Festool Akkuschrauber - Die Kunden bleiben dem Qualitätshersteller treu

Festool AkkuschrauberDer Name Festool dürfte so gut wie allen Heimwerkern in Deutschland ein Begriff sein. Denn das Traditionsunternehmen wurde bereits im Jahr 1925 gegründet und konnte seit damals riesige Erfolge am deutschen Markt verzeichnen. Der Firmenname Festool war jedoch nicht von Anfang an gegeben. Denn zunächst hieß man Fezer & Stoll. Der Firmensitz des Herstellers, welchen wir im Festool Akkuschrauber Test auf den Prüfstand gestellt haben, ist übrigens in Wendlingen am Neckar. Dabei ist das Unternehmen nicht nur für seine Festool Akkuschrauber, sondern auch die weiteren Druck- und Elektrowerkzeuge bekannt.

Festool Akkuschrauber Test 2017

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Festool": (4.5 von 5 Sternen, 3 Bewertungen)

Über 300 Patente und die erfolgreiche Firmengeschichte von Festool

Festool AkkuschrauberNicht nur von den mehreren Jahrzehnten der technischen Expertise können Sie bei Festool profitieren. Denn schon um die 300 Patente konnte das Unternehmen anmelden.

Das einstige Familienunternehmen hat sich im Laufe der Firmengeschichte also merklich weiterentwickelt und konnte für seine Produktinnovationen im Werkzeugbereich schon rund 80 verschiedene Preise gewinnen.

Zudem wurde die Kundentreue bei Festool auf rund 90 Prozent geschätzt. Auch der Festool Akkuschrauber Test kann Tendenzen in diese Richtung aufzeigen.

Denn die Qualitätswerkzeuge Made in Germany überzeugen einfach mit ihrer hohen Beständigkeit, was auch für die Festool Akkuschrauber gilt.

Tipp! Da viele der Festool Kunden die Werkzeuge in einem professionellen Einsatz nutzen, weiß man, dass man den höchsten Ansprüchen gerecht werden muss. Ob man nun mit Holz arbeitet, als Maler tätig ist, an seinen Automobilen herumschrauben möchte oder sich als Heimwerker für einen Festool Akkuschrauber aus dem Test interessiert, bei Festool hat man sich ausdrücklich auf diese verschiedenen Zielgruppen spezialisiert.

Die Festool GmbH besteht als eigenständiges Unternehmen übrigens erst seit dem Jahr 2000. Inzwischen hat das Unternehmen eine Exportquote von mehr als 70 Prozent erreicht und bedient mehr als 60 Länder rund um den Globus mit seinen Werkzeugen. In mehr als 20 Ländern betreibt man zudem eigene Tochtergesellschaften.

Einblicke in die Festool Historie und das Produktsortiment

Albert Fezer und Gottlieb Stoll waren für die Gründung des Mutterkonzerns im Jahr 1925 verantwortlich. Damals hatte der Vorreiter von Festool seinen Sitz noch in Esslingen. Zunächst einmal waren es Maschinen zur Bearbeitung von Holz, mit denen man sein Geld bei Festool verdiente. Die transportable Kreissäge AS-70 schlug auf dem damaligen Werkzeugmarkt ein wie eine Bombe und machte Festool ganz plötzlich bekannt. Denn diese Säge vermochte zu leisten, was zuvor mit kaum einem anderen Werkzeug so einfach gelungen war.

Es folgten viele weitere Innovationen, wie zum Beispiel der Elektro-Kettenstemmer ZB 140, mit denen sich Festool einen Namen machen konnte. Heute sind im Werk in Neidlingen rund 300 Mitarbeiter tätig, die im Sinne der Festool Kunden echte Qualitätswerkzeuge herstellen. Es sind also nicht nur die Akku Schrauber aus dem Test , sondern auch die folgenden Festool Werkzeuge, die Sie beim Online Shop günstig bestellen können. Werfen Sie einfach einen Blick auf den Preisvergleich und sparen Sie auch beim Versand der Werkzeuge und Akkuschrauber von Festool.

  • Stichsägen
  • Handkreissägen
  • Fräsen
  • Hobel
  • Spezialsauger
  • Schleifer & Polierer
  • Druckluftwerkzeuge
  • Weitere Werkzeuge für Maler, Schreiner sowie KFZ-Lackierer

Vor- und Nachteile von Festool Aukkuschraubern

  • Hohe Qualität
  • Modelle im Set verfügbar
  • Teuer in der Anschaffung

Die Vorzüge der Festool Akkuschrauber 18V und weiterer Modelle aus dem Test

In unserem Festool Akkuschrauber Test haben wir die Festool Bohrschrauber, Festool Schlagschrauber und das Akkuschrauber Set ganz genau unter die Lupe genommen. Der Testbericht hat dabei gezeigt, dass die Akku Schrauber überaus langlebig sind, sodass Sie diese mit einem guten Gewissen billig gebraucht kaufen können. Festool hat auch einen eigenen Shop, doch bei uns ist ein Vergleich der Preise einfach. Entdecken Sie einige der besten Festool Angebote und Schnäppchen also hier.

Tipp! Bedenken Sie, dass Sie einen Ersatzakku von Festool oder Makita zum Teil selbst kaufen müssen.

Denn während ein Ladegerät und ein Li Ion Akku dabei sind, fehlt ein zweiter Akku bei Ihrem Festool Akkuschrauber Set zum Teil. Gute Ersatzteile sind ebenfalls online zu haben, wie die Erfahrungsberichte bestätigen.

Firma Festool GmbH
Hauptsitz Wendlingen am Neckar (Deutschland)
Gründung 1925
Produkte Akkuschrauber, Bohrmaschinen, Führungssysteme, Oberfräsen, Absaugmobile, u. v. m.

Ob Sie sich nun für einen Akkuschrauber 18V, den Festool Bohrschrauber 12V, den Festool Schlagbohrschrauber 18 Volt, das CXS Li 1,5 Set, C 15 Li 3,0 Plus, CXS, DRC, T18+3 oder die Modelle Twinbox, Bitbox oder C 12 entscheiden, unser Testbericht, die Empfehlungen und Bewertungen können die folgenden Vorteile der Festool Akkuschrauber nur loben. Machen auch Sie jetzt Ihre eigenen Erfahrungen:

  • 12-stufige Drehmomenteinstellung
  • Innovative Akkutechnologie für eine sehr ausdauernde Leistung
  • Ein exaktes Schrauben zum Beispiel bei der Montage Ihrer Küche oder Möbel
  • Viele Festool Schrauber auch für Maler, Raumausstatter, Metallbauer, Schreiner und Tischler geeignet
  • FastFix Schnittstelle
  • Handliche C-Bauform für ein erleichtertes Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen
  • Geringes Eigengewicht für ein komfortables Schrauben und Bohren