Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries Akku-Bohrschrauber Test

Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries

Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries
Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries

Unsere Einschätzung

Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries  Test

<a href="https://www.akkuschrauber.com/bosch/psr-108-li-homeseries/"><img src="https://www.akkuschrauber.com/wp-content/uploads/awards/1228.png" alt="Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Mehr als 200 Schrauben mit einer Akkuladung
  • Kein Memory-Effekt dank Lithium-Ionen-Akku-Technologie
  • 25 + 1 Drehmomentstufen

Vorteile

  • Handlich
  • Robust
  • Durchaus kräftig

Nachteile

  • Fest verbauter Akku
  • Ladezeit

Technische Daten

Marke / HerstellerBosch
ModellPSR 10,8 LI HomeSeries
Artikelgewicht898 g
Produktabmessungen30 x 27 x 11 cm
Batterien:3 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerPSR 10,8 Li
Farbegrün
AntriebsartBatteriebetrieben
Volt10.8 Volt

Wenn es ein besonders handlicher Akkuschrauber werden soll, dann darf in den Überlegungen der Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries durchaus eine Rolle spielen. Die Akkuleistung gibt man seitens des Herstellers mit bis zu 200 Schrauben an, zudem wurde ein Li-Ion-Akuu verbaut, der ohne Memory-Effekt daher kommt. Des weiteren ist uns gleich die Verstellung des Drehmoments (25 + 1 Stufen) aufgefallen. 

Wie ist die Ausstattung?

Der Akku-Bohrschrauber PSR 10,8 LI aus dem Hause Bosch ist ein Modell mit Schnellspann-Bohrfutter, dank Bosch-Auto-Lock, sowie der Lithium-Ionen-Akku-Technologie, diese kommt ohne Memory-Effekt daher. Darüber hinaus wurde das Feature Electronic Cell Protection (ECP) integriert, dieses schützt den Akku vor Überlastung, Überhitzung sowie Tiefentladung. Zur weiteren Ausstattung gehören LEDs zur Ausleuchtung des Arbeitsbereiches, eine Verstellung des Drehmoments in 25 + 1 Stufen sowie eine Leerlaufdrehzahl von 0-340 min/-1 und ein max. Drehmoment weich/hart von 10/25 Nm. Die Akkukapazität gibt der Hersteller mit 1,3 Ah, den max. Bohr Ø in Stahl/Holz mit 6/20 mm an.

» Mehr Informationen

Zum Lieferumfang des Schraubers zählen eine Ladestation, eine Doppelklinge und der praktische Koffer. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Die Vorteile des PSR 10,8 LI HomeSeries liegen natürlich auf der Hand: Vor allem die sehr hohe Verarbeitungsqualität und das angenehme Handling des Schraubers ist hier zu nennen, zumindest wird dies immer wieder in den Bewertungen auf Amazon erwähnt. Darüber hinaus ist dieser alles andere als schwer und bringt eine gute Akkuleistung mit sich. Seine Power ist für die meisten Schraubarbeiten im und um das Haus ausreichend, die Bohrleistungen können viele User bestätigen.

» Mehr Informationen

Für zu lange halten wir die Ladezeit, mit bis zu 3 Stunden dauert es schon recht lange, bis die Speicherzelle wieder voll ist – zumal diese integriert wurde und nicht gewechselt werden kann. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den PSR 10,8 LI HomeSeries für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das aktuelle Preis-/Leistungsverhältnis würden wir als gelungen bezeichnen wollen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Beim PSR 10,8 LI HomeSeries von Bosch handelt es sich in aller erster Linie um einen kompakten Akkuschrauber, der prima in der Hand liegt und angeblich sauber verarbeitet wurde. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 72 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 15.11.2019 um 02:50 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bosch PSR 10,8 LI HomeSeries gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?